Mittwoch, 11. August 2021

Ein paar Sätze zu: Flüsterndes Gold

 


Hallo,

Luisa hat mir erzählt, dass sie zu jedem Buch wenigstens eine Kurzmeinung schreibt. Ich habe dagegen in letzter Zeit kaum noch Rezensionen geschrieben, weder zu Büchern noch zu Spielen. Ich habe mir aber vorgenommen, Luisa als Vorbild zu nehmen, und wenigstens ein paar Sätze zu Büchern zu notieren, die ich gelesen habe, wenn ich schon keine vollständige Rezension schreibe...
Los geht es mit...




Ein Mädchen zwischen Werwolf und Elfenkönig in der Winteridylle Neuenglands...
Er riecht nach Wald und hinterlässt eine Spur aus Goldstaub – der schöne Fremde, der Zara seit ihrer Ankunft im verschneiten Maine zu verfolgen scheint. Es fällt ihr immer schwerer, seinem sanften Flüstern zu widerstehen, mit dem er sie in die Wälder locken will. In ihrer Panik vertraut sie sich dem attraktiven Nick an, der ihr ein schreckliches Geheimnis offenbart: Zara ist vom Elfenkönig auserwählt. Sein Kuss raubt Seelen, aber wenn er seine Königin nicht bekommt, wird er junge Männer als Blutopfer fordern. Nick ist entschlossen, Zara zu beschützen. Denn er ist nicht nur unsterblich in sie verliebt, sondern auch ein Werwolf und damit der einzige Gegner, den die Elfen fürchten …





Das Cover gefällt mir nicht so gut. Auch der Klappentext hätte mich nie neugierig gemacht, wenn mir das Buch nicht empfohlen geworden wäre.
Nein, die Geschichte hat mir überhaupt nicht gefallen. Sie erinnert mich an zahlreiche andere Jugend-Fantasybücher. Das habe ich alles schon mehrfach gelesen, und es reißt mich nicht vom Hocker.
Die Handlung ist verwirrend und nicht schlüssig. Ich fand weder Zara noch Nick sympathisch.
Außerdem finde ich, dass der Klappentext zu viel verrät.
Ich weiß selbst nicht, warum ich mich überhaupt durch dieses Buch gequält habe.
Um noch etwas Positives zu sagen: Dass jedes Kapitel wie eine Phobie heißt, fand ich nett.
Aber ansonsten war´s ein Satz mit X...






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Chosen by Death, This woven kingdom und The Godhead Complex

 H allo, ...drei Bücher parallel. Mein aktuelles Lesefutter Einst von den Göttern verflucht, kann die 24-jährige Elena die Toten sehen – ein...