Montag, 11. Mai 2020

Kurz gebellt zu: Lustiges Taschenbuch Crime 1


Allgemeine Infos:






Titel: Lustiges Taschenbuch Crime 1
Autor/in: diverse
Verlag: Egmont
Einzelband/Teil einer Reihe: Reihenauftakt
Reihe: LTB Crime
Teil: 1
Genre: Comic
Erscheinungsjahr: 2019
Seiten: 316
Preis: 9,95 €
ISBN: 978-3841325174



Klappentext:
Krimigeschichten aus Entenhausen! 6 spannende Bände in einer neuen LTB-Reihe!
Mit straff gespanntem Spannungsbogen und einem genialen Kollektiv an grandiosen Ermittlern rund um Kommissar de Mauss, Auguste Duckpin und den Ducksch´schen Geheimdienst, haben Schurken kein leichtes Spiel in dieser Ausgabe des LTB Crime. Doch die Mannschaft ist damit noch lange nicht komplett: Mit dabei sind auch Inspektor Issel und Steinbeiß, die nicht lange im Dunkeln tappen und ein geheimes Waffenlager "hochgehen" lassen. Nach dem bombastischen Fund gilt es nun, den Kopf der Schmugglerbande im sonnigen Texas zu ermitteln ...
Dussel seinerseits bewirbt sich bei der Motorradstreife der Polizei - und seinen Lieblingscousin Donald meldet er auch gleich mit an. Den ersten Fall versuchen sie ganz im Sinne ihrer Lieblingskrimiserie zu lösen. Doch was ist besser: reale Verbrecher zu schnappen oder die Flimmerkiste einzuschalten? Um einfach mal abzuschalten, reisen Micky und Minnie nach London und klappern dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten ab. Im berühmten Tower bedient sich ausgerechnet dann ein Meisterdieb an den königlichen Juwelen und Micky gerät ins Visier der Polizei. Entspannter Urlaub sieht anders aus, doch das Mäuseduo hat keine andere Wahl, als den wahren Gauner zu finden, um Mickys Unschuld zu beweisen! In Entenhausen läuft es ähnlich düster. Ein Journalist bedroht Dagobert Duck, sodass diesem keine Wahl bleibt, als den Duck'schen Geheimdienst zu alarmieren. Mithilfe von Daniel Düsentrieb wollen die Agenten Donald und Dussel hoch hinaus, um den Erpresser zu stellen. Der Weg ist zwar bekanntlich das Ziel, in diesem Fall ist der Weg aber eher ziellos ...

Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart Neu gekauft
Zugangsjahr: 2020
Status: gelesen
Lesesprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Zu lesen begonnen: 07.05.2020
Beendet am: 09.05.2020
Gebraucht: 3 Tage
Kurz gebellt
Ich habe früher gerne mal die alten LTBs von meiner Schwester gelesen. Die Crime-Reihe habe ich durch Zufall entdeckt. Nach einem stressigen Arbeitstag wollte ich mir ein kurzes Buch mit leichter Geschichte kaufen. Da ist mir das Cover von Crime mit dem finster schauenden Donald Duck mit Handschellen aufgefallen. Kurzerhand habe ich zugeschlagen.
Es gibt zwei längere Comics, die jeweils aus zwei Teilen bestehen, den einen oder anderen 1-Seiten-Comic und Comics, die um die 50 Seiten haben.
Neben den zwei Nachdrucken aus alten LTBs sind ausschließlich deutsche Erstveröffentlichungen vorhanden. Das hat mir schon mal sehr gut gefallen.
Der Comic Der Raub der Kronjuwelen war mir schon bekannt, aber das fand ich nicht so tragisch.
Beworben wird die Crime-Reihe als "das wohl nervenaufreibendste LTB", das "nichts für schwache Nerven" ist. Die Comics sind aber kindgerecht. Für die Helden besteht keine Gefahr.
Die Comics sind teilweise recht lustig, aber manchmal habe ich mich schon gefragt, was das jetzt mit Crime zu tun haben soll. Teilweise musste ich mich aber zum Lesen zwingen, weil mich der Fall nicht so wirklich überzeugen konnte.
Insgesamt habe ich LTB Crime gerne gelesen. Es war wie eine Reise in die Kindheit. Bei Teil 2 bin ich wieder dabei.

Zitate, die im Kopf geblieben sind:
///
Fazit: 11 Comics für Fans von Micky Maus und Co und dem LTB.
Bewertung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #1

  Hallo, mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und...