Dienstag, 1. September 2020

Tibi und Tawny blicken zurück... auf den August 2020



~*~ Tibis Leseecke ~*~

1. Mein SuB und ich


Der SuB zum Monatsbeginn

284 Printbücher
1 E-Book
285 Bücher insgesamt 

Veränderungen

Zugänge
1. Die letzte Astronautin von David Wellington (gekauft)
2. Schwestern der Wahrheit von Susan Dennard (gekauft)
3. Das Vermächtnis der Königin von Ulrike Schweikert (gekauft)
4. Das Schiff der Träume von Martha Conway (gekauft)
5. Der König der Krähen von Katharina Hartwell (ausgeliehen)
6. Cryptos von Ursula Poznanski (gekauft)


Abgänge
1. Die letzte Astronautin von David Wellington, Zugang im August 2020, 480 Seiten (gelesen)
2. Ein Königreich in Gefahr von Chris Colfer, Zugang im Juli 2020, 446 Seiten (gelesen)
3. Catching Hope von Natalie Elin, Zugang im Juli 2020, 344 Seiten (abgebrochen nach 60 Seiten)
4. Cryptos von Ursula Poznanski, Zugang im August 2020, 446 Seiten (gelesen)
5. Das Vermächtnis der Königin von Ulrike Schweikert, Zugang im August 2020, 420 Seiten (gelesen)



Re-Reads
1. Smaragdgrün von Kerstin Gier, 496 Seiten

In den nächsten Monat nehme ich mit




Neu auf der Wunschliste gelandet




Der SuB zum Monatsende

285 Printbücher
1 E-Book
286 Bücher insgesamt
Veränderung: + 1 Buch


2. Gebell


Rezensionen gibt es zu folgenden Büchern:



                  


3. Book-Battle



Top vs  Flop



vs 



Positive Überraschung vs Enttäuschung


vs 

Der Klappentext zu Die letzte Astronautin hatte mich sehr neugierig gemacht, aber ich war dann doch etwas enttäuscht.
Eine positive Überraschung gab es nicht, weil ich mich auf alle Bücher gefreut habe.

Dickstes Buch vs dünnstes Buch



vs 
                                                    490 Seiten                        420 Seiten
                                       


Schönstes Cover vs "hässlichstes" Cover


vs 


Liebling des Monats vs Unsympath des Monats

       
 vs 

                                 Xemerius                            Leighton                                            

4. Reihen

Begonnen habe ich…
1) Read! Sport! Love!

Fortgeführt und beendet habe ich…
1) Nachtmahr

Fortgeführt, aber noch nicht beendet, habe ich…
1) Land of Stories (4/6)

Abgebrochen habe ich…
1) Read! Sport! Love!

5. Statistiken

Gelesene Seiten (inkl. gel. Seiten abgebrochener Bücher): 2348
Ø Seiten pro Buch: 391
Ø Lesedauer in Tagen: 6
Leseziel: 65 von 77 Büchern gelesen (84 %)
Anmerkung zum Leseziel: Es sieht gut aus, dass ich mein Leseziel erreichen könnte. :-)

6. Fazit

Ich habe diesen Monat nur wenig gelesen, weil ich oft zu müde war. Nach nur ein paar Seiten bin ich oft eingeschlafen, was nicht an den Büchern lag, sondern wirklich an meiner Müdigkeit.
Insgesamt bin ich aber zufrieden mit meiner Bücherauswahl. Bis auf Catching Hope haben mir alle Bücher gut bis sehr, sehr gut gefallen.


~*~ Tawnys Spielecke ~*~

Zum ersten Mal gespielt

1) L.A.M.A. - Party Edition
2) Push
3) Schnapp, Land, Fluss


Wiederholungstäter

1) Golf mit Mickey-Rommé-Karten
2) Skip-Bo Würfelspiel
3) (Man muss auch) Gönnen können
3) Terra Mystica (Grundspiel + Grundspiel mit Erweiterung Feuer und Eis)
4) 7 Wonders Duel (Solo Modus)
5) Jumanji - The Game

Gebell


Rezensionen gibt es zu folgenden Spielen:



Neuzugänge

1. Pathfinder (Geschenk, altes Spiel von 1977)
2. Bermuda Triangle (Geschenk, altes Spiel)
3. Secret Voldemort (Print and play) -> Link führt zu Boardgamegeek, wo ihr das Spiel nach eurer Registrierung kostenlos downloaden könnt

An Crowdfunding beteiligt

diesen Monat nicht

Neu auf der Wunschliste gelandet






Spiel des Monats


Begründung:
Es wird einfach nicht langweilig, denn für jedes Volk muss ich mir eine neue Strategie ausdenken. Ich habe mit meinen Lieblingsvölkern, den Halblingen und den Fakiren, gespielt, außerdem mal wieder mit den Drachenmeistern, den Schwarmlingen, den Nixen sowie den Frostfeen. Jede dieser 6 Partien ist anders verlaufen

Fazit

Jumanji - The Game kann mich auch nach dem wiederholten Mal nicht begeistern. Mehr darüber werdet ihr in der Rezension erfahren, die ich hoffentlich diese Woche noch schaffe.
Die Spieleabende mit den Spielenden Leseratten und der Vielspieler-Gruppe haben mir wieder großen Spaß gemacht. Auch bei den Solopartien wurde mir nicht langweilig.
Besonders freue ich mich auf Secret Voldemort, das ich inzwischen fertig gebastelt habe.

---


Liebe Grüße
Tinette

1 Kommentar:

  1. Hallo Tinette,

    wow, das nenne ich mal einen Rückblick. Ich hab gerade mal 6 Bücher gelesen, aber ich finde es interessant was Du alles in Deinen Rückblick reingepackt hast.
    Mit Deiner Bücherauswahl kann ich absolut nicht mithalten, was mir als erstes ins Auge fiel war das Buch von Mary Higgins Clark. Von ihr hab ich schon einige Bücher gelesen. Ich bin mal auf Deinen nächsten Rückblick gespannt. ;-)
    Ich hatte gelesen, dass Du schwanger mit Zwillingen bist. Stimmt das, nicht das ich was durcheinander bringe. Wenn ja, wünsche ich Dir alles Gute.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Pause...

  Hallo, das ist wirklich schon der letzte Beitrag im September.  Heute ist mein letzter Tag. Dann habe ich 3 Wochen Urlaub. Wir besuchen Fa...