Dienstag, 1. März 2022

Kurz gebellt zu: Das Königreich der Kitsune

  Allgemeine Infos:


Originaltitel: Im Land der Tajumeeren
Originalsprache: Deutsch
Autor*in: Nina Blazon
Verlag: Ravensburger
Einzelband/Teil einer Reihe: Reihenabschluss
Reihe: Die verbotene Pforte
Teil: 3
Genre: Fantasy
Erscheinungsjahr: 2008
Seiten: 199
Preis: 16,99 € (Hardcover, gesamte Trilogie)
ISBN: 978-3-473-40086-7










Klappentext:
Jetzt oder nie! Tobbs schleicht sich zusammen mit Anguana ins Land Doman, um endlich das Geheimnis seiner Herkunft zu erfahren. Doch stattdessen belästigt ihn ein widerlicher Froschmensch mit einem Loch im Schädel, er bekommt gegrillte Schlange zum Abendbrot und wird von fleischfressenden Pferden gejagt! Von seinen Eltern fehlt hingegen jede Spur. Tobbs verliert allmählich die Geduld. Und wüsste er, was ihm bevorsteht, wäre seine Laune noch bedeutend schlechter.


Meine Schnüffelstatistik:
Zugangsart: Gebraucht gekauft
Zugangsjahr: 2019
Status: gelesen
Lesesprache: Deutsch
Zu lesen begonnen: 25.02.2022
Beendet am: 28.02.2022
Gebraucht: 4 Tage

Kurz gebellt

Ich war wirklich sehr gespannt auf Teil 3, nachdem mich die vorherigen Teile begeistert haben.
Auch dieser Reihenabschluss hat mich überzeugt. Die Geschichte ist sehr fantasievoll mit so vielen verschiedenen Fabelwesen, dass ich irgendwann etwas Angst hatte, den Überblick zu verlieren. Das ist aber nicht passiert.
Tobbs und die anderen Charaktere sind mir richtig ans Herz gewachsen, und so finde ich es traurig, dass dies das letzte Abenteuer ist.
Das Buch ist wieder sehr spannend, humorvoll und fantasievoll. Ich habe Tobbs die Daumen gedrückt, dass er endlich die Wahrheit über seine Herkunft erfährt.
Mir hat dieser Abschluss sehr gut gefallen, und die Reihe ist zu eine meiner liebsten geworden.
Die Bücher sind zwar eigentlich für Kinder/Jugendliche, aber ich finde sie auch für Erwachsene, die gerne Fantasy lesen, mehr als geeignet.
Schade, dass die Reihe vorbei ist. Ich hätte gerne mehr gelesen. Das Ende lässt mich dennoch zufrieden zurück.


~*~Zitate, die im Kopf geblieben sind~*~
///



~*~Abschlussgedanken~*~
Mein erster Gedanke, nachdem ich das Buch beendet habe: Schade, dass es vorbei ist...
Fazit:  Ein würdiger Abschluss einer ganz tollen Fantasyreihe - nicht nur für Kinder.
Bewertung


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Unravel me

 H allo, ...den 2. Teil der Shatter me Reihe. Mein aktuelles Lesefutter Juliette ist die Flucht gelungen. Sie und Adam sind den Fängen des g...