Donnerstag, 17. August 2023

Diese Bücher sollen dieses Jahr noch einziehen

   Die Aktion



findet auf dem Blog Weltenwanderer statt.


Heutige Aufgabe:


*~* Welche 10 Bücher von eurer Wunschliste sollen in diesem Jahr noch einziehen?  *~*


Hallo,

ich versuche ja weiterhin, die Neuzugänge stark einzuschränken und möglichst nur die Bücher zu kaufen, die ich dann auch wirklich direkt lesen werde.

1. Der Trip


Evelyn Jancke ist nur noch ein Schatten ihrer selbst, seit ihr Bruder Fabian zwei Jahre zuvor auf einem Wohnmobil-Trip spurlos verschwand. Es gibt kein Lebenszeichen von ihm, die Ermittlungen wurden eingestellt.
Allein ihre Arbeit als forensische Psychologin hält Evelyn aufrecht, vor allem, als die Oldenburger Polizei um ihre Mithilfe bei einer Mordserie bittet. Im norddeutschen Raum tötet ein Unbekannter scheinbar wahllos Menschen auf Campingplätzen. Er kommt immer nachts und verschwindet unerkannt wieder. Bis es einen Zeugen gibt. Und daraufhin ein Phantombild. 
Evelyn traut ihren Augen nicht, als sie es sieht. Und fasst einen verzweifelten Entschluss, der sie alles kosten könnte …







--> Ich habe ein Ticket für eine Lesung im Oktober geschenkt bekommen und möchte vorher das Buch lesen. Es soll am 30. August erscheinen.

2. Lichtbringer


Das Empirium will Rielle dazu bringen, dass die Pforte fällt, doch ohne Audric und Ludivine übernimmt sie die Rolle der Blutkönigin, und an Coriens Seite ist Rielle nun entschlossen, jenes Monster zu werden, das die Welt in ihr zu erkennen glaubt. In der fernen Zukunft kämpft Eliana einsam und verraten um die Macht – auch gegen Corien, der nicht einmal davor zurückschreckt, eine Zeitreise zu Rielle zu unternehmen, selbst wenn er damit ihre Tochter zerstört. Doch als sich der mysteriöse Prophet endlich offenbart, ändert sich alles. Rielle und Eliana erhalten eine zweite Chance – wird sie zur Erlösung führen oder zur endgültigen Zerstörung, vor der sich nahezu jedermann in der Welt von Avitas fürchtet?









--> Um diese Reihe endlich abzuschließen, muss endlich mal der 3. Teil einziehen. :-D

3. Seasparrow


Make the harrowing journey home with Queen Bitterblue's sister and spy, in the fifth novel in the bestselling Graceling Realm series. Hava sails across the sea toward Monsea with her sister, the royal entourage, and the world’s only copies of the formulas for the zilfium weapon she saved at the end of Winterkeep. During the crossing, Hava makes an unexpected discovery about one of the ship’s crew, but before she can unravel the mystery, storms drive their ship off course, wrecking them in the ice far north of the Royal Continent. The survivors must endure a harrowing trek across the ice to make it back to Monsea. And while Queen Bitterblue grapples with how to carry the responsibility of a weapon that will change the world, Hava has a few more mysteries to solve—and a decision to make about who she wants to be in the new world Bitterblue will build.






--> Ich weiß nicht, ob und wann dieser 5. Teil auf Deutsch rauskommt. Deshalb würde ich das Buch gerne auf Englisch lesen. Ich muss wissen, wie es weitergeht. :-D

4. Oskar und das Geheimnis des Klosters




Endlich Ferien! Doch was planen Oskars Eltern? Archäologische Grabungen im Kloster Maulbronn. Echt öde, findet Oskar - und verschwindet kurzerhand ins Mittelalter zu seinem Freund Albrecht Dürer. Doch auch hier landet er im Kloster - und in einem spannenden Krimi um eine wertvolle Ikone, falsche Pilger und Verrat hinter Klostermauern ...
'Oskar und das Geheimnis des Klosters' ist nach den ersten beiden Bänden 'Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder' und 'Oskar und das Geheimnis der Kinderbande' das dritte Zeitreiseabenteuer, das Oskar im Mittelalter erlebt.








--> Diese Kinderbuchreihe will ich auch weiterlesen.

5. Juni 53


Der Alltag in der jungen DDR ist beschwerlich. Es fehlt an allem, die SED-Regierung verfolgt gnadenlos ihre Kritiker, und die Zahl derer, die das Land verlassen, steigt unaufhörlich. Am 17. Juni 1953 eskaliert die politische Lage. Landesweit kommt es zu gewalttätigen Protesten. In dieser Nacht wird Kommissar Max Heller zu einem Dresdner Isolierungsbetrieb gerufen. Der frühere Eigentümer wurde brutal mit Glaswolle erstickt. Ist er ein Opfer der Aufständischen geworden? Aber Heller hat einen anderen Verdacht. Während er in den Wirren des Volksaufstandes einen unberechenbaren Mörder sucht, drängt Karin auf eine Entscheidung: Sollen sie ihre Heimat verlassen und in den Westen gehen oder sollen sie ausharren?









--> Die Max Heller-Reihe möchte ich zeitnah fortsetzen.

6. Happy Wachteln


Der YouTube-Star Robert Höck von Happy Huhn liebt nicht nur Hühner, er hat sich auch den Wachteln verschrieben. In seinem ersten Wachtel-Buch gibt er sein Wissen und seine Erfahrungen in der Haltung und Gruppenzusammenstellung, Fütterung, wachtelgerechten Unterbringung und Gehegegestaltung, Gesundheitsvorsorge sowie Zucht und Aufzucht von Wachteln weiter. Neben den bekannten Japanischen Legewachteln schlägt sein Herz vor allem für die zahlreichen, teils seltenen Wachtel-Wildformen wie Harlekin- und Schuppenwachtel. Dabei ist Wachtel nicht gleich Wachtel, die Bedürfnisse variieren von Art zu Art teils erheblich. Robert Höck erklärt die Unterschiede und setzt sich zugleich für den Artenschutz ein.









--> Unser Nachbar hat mich mit dem Wachtel-Fieber eingesteckt. Inzwischen habe ich einen Wachtelhahn und 5 Hennen. Ich habe mich zwar schon über die Haltung informiert. Ein weiteres Buch schadet aber nie. :-)

7. Aurora erwacht


Tyler, frisch ausgebildeter Musterschüler der besten Space Academy der ganzen Galaxie, freut sich auf seinen ersten Auftrag. Als sogenannter "Alpha" steht es ihm zu, sein Team zusammenzustellen - und er hat vor, sich mit nichts weniger als den Besten zufrieden zu geben. Tja, die Realität sieht anders aus: Er landet in einem Team aus Losern und Außenseitern:
Scarlett, die Diplomatin - Sarkasmus hilft immer (not.)
Zila, die Wissenschaftlerin - dezent soziopathisch veranlagt
Finian, der Techniker - besser: der Klugscheißer
Kaliis, der Kämpfer - es gibt definitiv Menschen, die ihre Aggressionen besser unter Kontrolle haben
Cat, die Pilotin - die sich absolut nicht für Tyler interessiert (behauptet sie zumindest)
Doch dieses Katastrophenteam ist nicht Tylers größtes Problem. Denn er selbst ist in den verbotenen interdimensionalen Raum vorgedrungen und hat ein seit 200 Jahren verschollenes Siedlerschiff gefunden. An Bord 1.000 Tote und ein schlafendes Mädchen: Aurora. Vielleicht hätte er sie besser nicht geweckt. Ein Krieg droht auszubrechen - und ausgerechnet sein Team soll das verhindern. Ouuups. Don't panic!


--> Das Buch zählt eigentlich nicht, weil ich es schon vorbestellt habe. Aber es ist ja noch nicht eingezogen, soll es aber Ende August. :-D

8. Scheißglitzertage


Wenn man jung ist, fühlt sich das Leben an wie eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Dein Herz klopft so heftig, dass es einfach Liebe sein muss - oder doch Angst? Wer weiß das schon? Es ist heiß auf Usedom in jenem Sommer 2022, der Ostseestrand ist warm unter den Zehen und Finnley Kovalsky, 17, Förderschüler im letzten Schuljahr, will raus: aus der Platte, aus dem Grau, rein ins Abenteuer. Wie sein Freund Neil und der gutmütige Leif. Und plötzlich ist da auch das ukrainische Mädchen Ulja. Doch wohin verschwindet sie ständig? Und was hat es mit dem mysteriösen Oberst und immer mehr Militär auf der Insel auf sich? Mit den Gerüchten über einen bevorstehenden russischen Angriff? Wahrend einer der Freunde die Insel militärisch verteidigen will, zweifelt der andere an den Behauptungen aus dem Netz. Und über all dem flirrt die Liebe zwischen Ulja und den Jungs in der Sommerluft - bis Finnley sich entscheiden muss, ob er bereit ist, für seine Überzeugungen alles aufs Spiel zu setzen.


--> Antonia Michaelis kann mich mit ihren Geschichten immer wieder begeistern. Deshalb würde ich auch gerne dieses Buch lesen.

9. Weihnachten kann kommen


Das Weihnachtsfest der Familie Miller ist legendär - eine perfekte Feier, von der die Werbefachfrau Lucy bisher nur gelesen hat. Bis jetzt. Denn dieses Jahr muss sie Ross Miller für einen neuen Vertrag gewinnen. Und weil er ihre Anrufe nicht entgegennimmt, will sie die familiären Vorbereitungen unterbrechen, Ross' Unterschrift einholen und dann verschwinden, bevor ihr Neid auf die grandiose Familie zu stark wird. Doch es kommt alles anders, weil die Millers sie für Ross' neue Freundin halten. Ehe sie sich versieht, ist Lucy eingeladen, über die Feiertage bei ihnen in den verschneiten schottischen Highlands zu wohnen. Ihr vermeintlicher Freund ist wütend, aber die Chemie zwischen den beiden ist ebenso heftig wie überraschend. Entweder steht Lucy das schlimmste Weihnachtsfest aller Zeiten bevor, oder die Verwechslung entpuppt sich als der beste Fehler ihres Lebens.


--> Ich denke auch schon mal an Weihnachten. ;-) Sarah Morgan lese ich gerne, wenn ich eine lockere Wohlfühlgeschichte brauche. Also dann, Weihnachten kann kommen. :-D

10. Der große BLV Pilzführer


Der bewährte und einzigartige Klassiker - nun mit vollständig aktualisiertem Inhalt und in modernisierter Form. Der große BLV-Pilzführer besticht durch seine umfassende Artenanzahl, das einfache Bestimmsystem und die brillanten Fotos, die Pilze am natürlichen Standort zeigen.
Die Pilzgruppen sind durch eine Farbleiste markiert und auf einen Blick erkenntlich. Weitere wichtige Merkmale sind durch Symbole am oberen Seitenrand übersichtlich hervorgehoben. Diese klare Untergliederung ermöglicht ein schnelles Auffinden und Bestimmen der gewünschten Art.
Die Bestimmungstexte informieren über deutsche und wissenschaftliche Namen, Speisewert, Merkmale, Vorkommen, Biologie, Verwendung und weisen auf Giftwirkung und Verwechslungsgefahr hin.






--> Nachdem ich letzten Herbst aus Versehen giftige Pilze gesammelt habe (zum Glück habe ich sie direkt meinem Vater gezeigt, weil ich nicht ganz sicher war), wusste ich: Für dieses Jahr brauche ich ein Buch über Pilze. Es soll also vor diesem Herbst noch einziehen. Meinen Vater nehme ich am besten auch direkt zum Sammeln mit. ;-D

Das war meine heutige Liste.
Liebe Grüße
Tinette

14 Kommentare:

  1. Guten Morgen, oh ein Buch, das in Maulbronn spielt. Das ist hier mein absoluter Lieblingsort und ich bin alle 14 Tage dort. Egal ob Sommer oder Winter, der Ort wirkt einfach bezaubernd. Leider machen die Geschäfte so langsam alle zu, es lohnt sich wohl nicht, obwohl im Sommer wirklkich viele Touristen kommen. Sehr schade. Ich habe dort immer meine Gargoyles gekauft, der Laden hat jetzt zu. Ich schaue mir heute keine Bücher genauer an, die Wunschliste ist mehr als voll. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette :)

    Ich halte es momentan ähnlich ... Neuerscheinungen ziehen erst dann ein, wenn ich sie auch wirklich zeitnah lesen werde. Ansonsten sammelt sich einfach zu viel an und ich bin gerade froh, dass es weniger geworden sind^^

    Vom sehen her sind mir einige Bücher bekannt, gelesen habe ich aber noch keins. "Aurora" und die "Imperium-Trilogie" habe ich noch auf dem Schirm, werde aber beide wenn aus der Bibliothek ausleihen. Ich brauche sie im Regal einfach nicht.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Kommende Neuzugänge

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tinette,
    der neue Strobl wird auch bei mir einziehen, aber nur temporär, denn er ist in der Bücherei vorbestellt.
    Und die Bücher von Sarah Morgan sind ebenfalls Pflicht - Sommer, wie Weihnachten. Aber das Thema Weihnachten klammere ich noch aus. Die Neuerscheinungen dazu kommen bei mir erst im Oktober in einer Extra-Post, obwohl viel schon im September erscheinen - viel zu früh, meiner Meinung nach. Ich habe auch das Gefühl, dass es immer mehr werden =))
    Liebe Grüße
    Martina
    https://martinasbuchwelten.blogspot.com/2023/08/ttt-638-welche-10-bucher-von-deiner.html

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Tinette,

    wir haben heute eine Gemeinsamkeit mit Der Trip. Ich bin gespannt, wie mir das neue Buch gefällt. Einige von ihm finde ich richtig klasse, andere haben mich auch schon eher enttäuscht.

    Sonst kenn ich noch ein paar vom Sehen, die meisten sagen mir aber nichts. Mit Pilzen habe ich es auch nicht, ich habe sie zwar als Kind ganz gern gesammelt, aber noch nie gern gegessen und finde, dass sie einfach total stinken :D Deshalb ist bei mir die Gefahr gering, aber ja, wenn man sie gerne isst, ist so ein Ratgeber bestimmt sinnvoll.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!
    Ich weiß schon, warum ich keine Pilze sammel. *g*
    "Juni 53" habe ich gelesen, ich mag die Reihe von Frank Goldammer sehr gerne. Nun fehlen mir noch die letzten beiden Teile.
    Robert Höck finde ich auch sehr gut. Er ist mit Herzblut bei der Sache. Als wir geplant hatten, uns im Garten Hühner zu halten, waren seine Videos sehr informativ und hilfreich. :-)
    Weihnachtsbücher habe ich auch schon auf meiner Wunschliste. :-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tinette

    Du hast eine tolle Mischung zusammengestellt und wir haben sogar ein gemeinsames Wunschbuch. "Aurora erwacht" liegt noch auf meinem SuB und bei Kristin Cashore sollte ich sowieso endlich mal weiterlesen. Da habe ich noch nicht einmal den vierten Band. Aber da ich noch die alten Hardcover habe, ärgern mich die TBs ein bisschen. Und ich sehe gerade, dass die Originalcover nochmals ganz anders aussehen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  7. Hey Tinette,

    an sich möchte ich ja gerne alle Bücher von Jay Kristoff lesen. Aber mit Science Fiction/Space Opera hab ich es nicht so. Ich wünsche dir aber, sollte das Buch einziehen, viel Spaß.
    Als ich Lichtbringer gesehen habe, wusste ich, dass ich das Cover kenne. Musste aber erst einmal bei Goodreads nachschauen. Die drei Bände der Empirium - Reihe habe ich auf meiner Want to Read - Liste. Ich danke dir (nicht), dass du mich daran erinnert hast. 😁
    Deine anderen Bücher wecken wenig Interesse in mir, aber das ist gut für meinen SuB.

    10 Wunschbücher für 2023 | Top Ten Thursday №57

    Cheerio
    RoXXie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tinette,
    von deinen Büchern kenne ich die meisten nur vom Sehen. Mit Arno Strobels Büchern hadere ich immer wieder, ich bin mir noch nicht sicher, ob ich ihn irgendwann lesen werde ... vielleicht in einer Zusammenarbeit mit Ursula Poznanski...
    Allerdings könnte das Wachtelbuch etwas für mich sein. Ich habe zwar keinen Platz dafür, aber ich mag die Tiere (vor allem die Zwergwachteln).
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://bit.ly/3QHqxmA

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tinette,
    der Arno Strobel interessiert mich auch. Vielleicht auch ein anderes Buch von ihm. Mal sehen.
    LG P.
    https://lesen-macht-laune.de/top-ten-thursday-10-buecher-die-in-diesem-jahr-noch-einziehen-sollen/

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tinette, :)
    von Arno Strobel habe ich zwei Titel gelesen, aber beide konnten mich nicht so recht von sich überzeugen. Ich war aber auch schon auf einer Lesung von ihm und die fand ich sehr gut, weil er sehr sympathisch ist.

    Die Kinderbuchreihe „Oskar“ klingt ja total süß. :) Zeitreisegeschichten mag ich generell sehr gerne.

    Ich mag die Bücher von Antonia Michaelis auch sehr. Das Buch, das du hier vorstellst, kenne ich noch nicht und daher ist es auch direkt auf meine Wunschliste gewandert. :)

    Oje, giftige Pilze: Das würde mir beim Sammeln mit Sicherheit auch passieren. Ich kenne mich gar nicht mit Pilzen aus. Da hoffe ich, dass das Buch dir weiterhelfen kann. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  11. Schönen guten Morgen!

    Die meisten deiner Bücher sind mir tatsächlich auch unbekannt.
    'Arno Strobel sagt mir natürlich was - von ihm hab ich aber bisher nur ein Buch gelesen, das er mit Ursula Poznanski zusammen geschrieben hat: Fremd

    Aurora erwacht hab ich natürlich schon öfters gesehen und ich wollte in diesem Jahr auch endlich anfangen, Bücher von Jay Kristoff zu lesen. Geplant war die Nevernight Trilogie aber ich befürchte fast, dass es in diesem Jahr auch nichts mehr wird...

    Das neue Buch von Antonia Michaelis hab ich ebenfalls schon entdeckt, aber da spricht mich das Thema nicht so an. Was bei ihren Büchern eigentlich nicht so viel sagt, weil sie es trotzdem immer schafft, mich zu fesseln, weil sie so toll schreiben kann. Ich bin gespannt wie es dir gefällt!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      das Buch von Arno Strobel hatte ich gar nicht auf dem Schirm, bis ich das Ticket geschenkt bekommen habe. Von ihm habe ich bisher nur die Bücher mit Ursula Poznanski und Offline gelesen. Die fand ich ganz okay bis gut, aber nicht so, dass ich da jetzt unbedingt alle möglichen Bücher von ihm lesen will. Für die Lesung will ich aber Der Trip vorher lesen.
      Ich bin auf die Aurora-Reihe gestoßen, weil ich schon ein paar Bücher von Amie Kaufman gelesen habe und die mir gut gefallen haben. Von Jay Kristoff habe ich noch nichts gelesen.
      Ich kann mir gut vorstellen, dass Antonia Michaelis da eine tolle Geschichte geschrieben hat. Bei anderen würde ich vielleicht vermuten, dass es kitschig werden könnte. Aber sie hat ja ein Händchen für ungewöhnliche Geschichten, die sich von anderen abheben.
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
  12. Hallo Tinette,
    du hast eine sehr interessante Liste zusammengestellt. Da ist von Krimi, über Weihnachtsbuch, bishin zum Pilzführer ja alles mit dabei :o) Die Reihe rund um Aurora habe ich gelesen. Hat mir sehr gefallen. Ich freue mich, dass sie auf deiner Wunschliste steht. Scheißglitzertage klingt vom Klappentext auch genau nach meinem Beuteschema. Da bin ich schon sehr gespannt auf das, was du zum Buch sagen wirst, solltest du es denn lesen.

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      ich habe noch ein paar Bücher, die ich zeitnah lesen will, aber dann soll Scheißglitzertage einziehen. Ich werde dann auch eine Rezension schreiben.
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Tawny spielt: WHOT! Super Mario

Allgemeine Infos Spieltitel: WHOT! Super Mario von: nicht erwähnt Illustration/Design: nicht erwähnt Verlag: Winning Moves EAN: ‎40355760484...