Freitag, 13. Oktober 2023

Ein paar Sätze zu... Lichtbringer

 

 


Das Empirium will Rielle dazu bringen, dass die Pforte fällt, doch ohne Audric und Ludivine übernimmt sie die Rolle der Blutkönigin, und an Coriens Seite ist Rielle nun entschlossen, jenes Monster zu werden, das die Welt in ihr zu erkennen glaubt. In der fernen Zukunft kämpft Eliana einsam und verraten um die Macht – auch gegen Corien, der nicht einmal davor zurückschreckt, eine Zeitreise zu Rielle zu unternehmen, selbst wenn er damit ihre Tochter zerstört. Doch als sich der mysteriöse Prophet endlich offenbart, ändert sich alles. Rielle und Eliana erhalten eine zweite Chance – wird sie zur Erlösung führen oder zur endgültigen Zerstörung, vor der sich nahezu jedermann in der Welt von Avitas fürchtet?


Endlich habe ich Teil 3 gelesen und die Empirium-Trilogie damit beendet.
Teil 2 ist schon etwas her, und ich habe etwas gebraucht, um mich wieder zurechtzufinden und die einzelnen Charaktere richtig zuzuordnen.
Das Buch hat 704 Seiten, aber so kam es mir gar nicht vor. Das Buch war durchweg spannend. Ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht.
Ich habe aber gemerkt, dass ich beim Lesen konzentriert bleiben muss, um der Handlung richtig zu folgen. Die Autorin hat sich einen komplexen Handlungsstrang mit einigen Überraschungen ausgedacht.
Die Charaktere sind vielschichtig und interessant.
Ein sehr gelungener Reihenabschluss einer tollen Reihe.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Aktuell lese ich... Der Fluch der Schwestern und Nico & Will

  H allo, ...zwei Bücher parallel. Wie bereits angekündigt gibt es heute schon mein Aktuell lese ich..., weil ich morgen in einer Schulung b...