Dienstag, 24. Mai 2022

Aktuell lese ich... Solange du atmest und Bleib nicht zum Frühstück

 Hallo,





... zur Abwechslung mal wieder 2 Bücher gleichzeitig.

Mein aktuelles Lesefutter




Die Psychotherapeutin Robin Davis erhält kurz vor einer Sitzung einen Anruf, der sie völlig aus der Fassung bringt. Ihre Schwester Melanie, zu der sie jahrelang keinen Kontakt hatte, teilt ihr mit, dass jemand brutal auf ihren Vater, seine neue Frau Tara und deren zwölfjährige Tochter geschossen hat. Tara erliegt kurz darauf ihren Verletzungen. Noch unter Schock macht Robin sich auf den Weg in ihren Heimatort. Ihr ist klar, dass es viele Menschen gibt, die einen Grund hätten, ihren Vater und Tara zu hassen – allen voran ihre eigene Familie. Aber was für ein Monster schießt auf eine Zwölfjährige?






Die Physikerin Dr. Jane Darlington, Mitte dreißig, hatte nie viel Glück mit den Männern. Doch auf ein Baby will sie keinesfalls verzichten! Und da sie selbst wegen ihres enormen IQ immer gehänselt wurde, sucht sie für ihr Kind einen Vater von eher schlichtem Gemüt. Als sie mit der Sportskanone Cal Bonner bekanntgemacht wird, scheint der passende Kandidat gefunden. Zu spät jedoch bemerkt die junge Mutter in spé, dass ihr gutaussehender „Samenspender“ auch über einen klugen Kopf verfügt …


Lesefortschritt




Aktuell bin ich auf Seite 43 von 444.
<"Wie kommen Sie zurecht?", fragte der Sheriff, als er Robin zu einem kleinen Wartezimmer am Ende des Flures führte und mit einer Handbewegung einlud, Platz zu nehmen.> (Kapitel 4)






Aktuell bin ich auf Seite 20 von 446. <Dr. Jane schüttelte den Kopf.> (1. Kapitel)


Warum dieses Buch?




Wir haben seit dieser Woche eine kleine Bibliothek auf der Arbeit. Neben den Büchern, die die Chefs spendiert haben, können alle Angestellten Bücher nehmen oder ihre eigenen abgeben. Natürlich war ich neugierig und habe mal vorbeigeschaut. Das Buch wollte eine Kollegin von mir gerade in den Schrank stellen, als ich vorbeikam. Da meinte sie, ob ich es nicht vielleicht lesen will. Also habe ich es direkt in der Mittagspause begonnen. Danach wandert es dann wirklich in die Bibliothek. :-)






Das Buch habe ich eigentlich schon vor längerer Zeit aussortiert. Ich dachte mir, dass ich es doch erst mal lesen werde, bevor ich es auch in der Arbeits-Bibliothek abgebe.

Was gibt es sonst noch dazu zu sagen?





Ich bin noch nicht so weit und kann deshalb nicht wirklich etwas dazu sagen. Ich lasse die Geschichte einfach mal auf mich zukommen.






Ich weiß noch nicht, ob ich dieses Buch durchziehe. Ich bin ja jetzt schon genervt. Ich gebe dem Buch eine Chance bis max. Seite 100. Wenn es dann nicht besser wird, breche ich es ab.



Sonstiges


Morgen nach der Arbeit geht es ab nach Trier. Ich besuche eine Freundin von mir. Am Donnerstagabend gehen wir dann zu Disney in concert. 3 Stunden Disneysongs, präsentiert von Musical-Darstellern. Darunter ist sogar die Original-Gesangsstimme der Elsa aus Die Eiskönigin. Ich bin schon sehr gespannt darauf und freue mich riesig. :-) Ich werde auf jeden Fall davon berichten.

Liebe Grüße
Tinette

3 Kommentare:

  1. Dass du dir das wirklich antust... Denke dein Gefühl war damals nicht unbegründet, das Buch auszusortieren. Spar dir lieber Zeit und Nerven und lies ein anderes Buch!!!
    Bei dem Disney-Konzert wünsche ich dir viel Spaß. Hättest ruhig mal fragen können ob ich mitwill. ;-P
    Ganz ganz liebe Grüße, Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Luisa,
      Bleib nicht zum Frühstück wird auf jeden Fall mein Flop des Monats.
      Nächstes Jahr wird 100 Jahre Disney gefeiert. Da gibt es dann wieder ein Konzert. Da gehe ich mit dir hin. :-)
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
  2. Huhu Tinette :)

    Das ist aber eine echt schöne Idee von deinen Chefs :D könnte ich auf Arbeit ja auch mal vorschlagen^^ Beide Bücher kenne ich bisher nicht, wären aber auch nicht so meins. Schade, dass dich das zweite nicht so packen kann. Aber manchmal passts eben nicht. Ich hoffe, das wird beim ersten anders sein :)
    Bei Disney in concert wünsche ich dir noch ganz viel Spaß :D

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...