Dienstag, 31. Mai 2022

Ein paar Sätze zu: These broken string











Seit dem Tod ihres Großvaters verbindet die einst leidenschaftliche Songwriterin MacKenzie mit der Musik nichts als Schmerz. Einzig sein Vermächtnis, das Camp Melody, spendet ihr Trost. Als sie jedoch erfährt, dass das Ferienlager für Musikbegabte inmitten der Natur Montanas nicht mehr genug Gewinn einbringt, will sie es um jeden Preis retten. Wäre der Schlüssel dazu nicht ausgerechnet Vincent Kennedy, ihr ehemaliger Mitcamper mit den stechend blauen Augen – der Mann, der damals mit ihrem gemeinsam geschriebenen Song über Nacht zum Star wurde …




New Adult ist einfach nicht mehr mein Genre. Wenn mein Neffe mir das Buch nicht zum Geburtstag geschenkt hätte, hätte ich es eher nicht gelesen. Deshalb finde ich es nicht so einfach, die Geschichte zu bewerten. 
Das Buch lässt sich einfach und flüssig lesen. Die Handlung konnte mich aber nicht so richtig packen.
Natürlich war von Anfang an klar, wie die Geschichte endet. Das hat mich aber nicht gestört. 
Die Protagonistin fand ich ganz in Ordnung. Da habe ich schon viel, viel schlimmere Personen als Charaktere gehabt.
Insgesamt ist es ein nettes Buch. Da es nicht mein Genre ist, hat es die Geschichte nicht leicht gehabt. Ich möchte das Buch auch gar nicht abwerten. Wer solche Geschichten mag, wird eher Freude daran haben.
Ich bewerte das Buch mit




Tibis Mahlzeit entspricht ja etwa 2 - 3 Sternen. Hier möchte ich extra erwähnen, dass 3 Sterne gemeint sind. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Wunschliste #8: C. H. Beck

      Hallo, weiter geht es mit meiner Wunschliste, heute wieder sehr übersichtlich. 1. Der Weg zur Grenze Erscheint am 25.08.2022 «Der Weg ...