Montag, 29. November 2021

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #7

 

 

 


Hallo,
weiter geht es mit meinem SuB.

Hier nochmal kurz die Erklärung, warum ich das mache:
mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und überlegen, ob ich sie aussortiere oder behalte.
Weil es zu viele sind, werde ich sie nach und nach vorstellen. 
Falls ihr Tipps habt, welches Buch ich unbedingt lesen muss oder getrost direkt aussortieren kann, lasst es mich gerne wissen.

1. Die Stadt der Haie


Die Saga der Tierwandler: Der Kampf der Tierreiche tobt und Simon steckt mittendrin. Kaum ist er den tödlichen Gefahren des Schlangenreichs entkommen, erwartet ihn und seine Freunde schon das nächste Abenteuer. Die Suche nach den verschollenen Stücken jener Waffe, die einst dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche gehörte, führt die Tierwandler in die Stadt der Haie. In den dunklen Tiefen des Pazifiks bekommt Simon es mit finsteren Gestalten zu tun. Und mit der Frage, ob er das Richtige wagt oder die Seinen gefährdet.

auf dem SuB seit: 29.01.2019

Die Reihe will ich ja weiterlesen, und dieser Teil wäre der nächste. Also wird er natürlich bleiben.








2. Die Stadt der Überlebenden


Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel greifen die Jugendlichen immer wieder in großen Schwärmen an. Was ist bloß geschehen? Während ihrer gefahrvollen Reise durch die neue Welt erfahren sie von einem Kometeneinschlag. Und von ein paar letzten Überlebenden in einer verschollenen Stadt. Aber wie sollen sie die erreichen, wenn die ganze Erde sich gegen sie verschworen hat?

auf dem SuB seit: 2016

Das Buch musste ich damals direkt kaufen, weil mir die Eden-Reihe und die Weltensucher-Reihe so gut gefallen haben. Ich möchte auch diese Reihe beginnen, müsste das Buch aber erst mal suchen. Es bleibt. Außerdem habe ich am Wochenende Teil 2 geschenkt bekommen.





3. Die steinerne Pforte



Wer Bücher liest, lebt gefährlich. Das hätte sich Sam niemals träumen lassen, als er eines Tages auf der Suche nach seinem verschollenen Vater ein mysteriöses Buch entdeckt. Doch dieser Fund ist es, der ihn zusammen mit seiner Cousine Lili auf eine Reise schickt, die noch niemand zuvor erlebt hat. Denn Sam und Lilli sind auf ein uraltes Geheimnis gestoßen: auf das Buch der Zeit.

auf dem SuB seit: 26.02.2019

Der Klappentext klingt sehr interessant. Das Buch möchte ich auf jeden Fall noch lesen. Es bleibt also.








4. Die Sturmrufer


Dantar, die prächtige weiße Küstenstadt der Fischer, Taucher, Seiler und Navigatoren, deren Existenz durch eine Serie von verheerenden Stürmen bedroht wird: Hier kreuzen sich die Schicksalsfäden von vier schillernden Figuren, die dunkle Geheimnisse hüten. Auf einer kargen, verwunschen Insel kommen sie der rätselhaften Magie der Sturmrufer näher, müssen dabei jedoch auch ihre eigenen verborgenen Seiten offenbaren.

auf dem SuB seit: 27.02.2019

Ich bin mir unsicher. Das Buch ist von Nina Blazon, was dafür spricht, dass ich es unbedingt lesen will. Aber es wurde als Reihenauftakt angepriesen. Eine Fortsetzung ist nie erschienen. Ich weiß nicht, ob das Buch auch so allein stehen kann. Da will ich erst noch Infos finden...









5. Die verbotene Pforte


Der 13-jährige Tobbs ist Schankjunge in einem Wirtshaus der etwas anderen Art. Die Taverne des grimmigen Dopoulus ist Tummelplatz für Elfen, Dämonen und Schicksalsgöttinnen und durch verschiedene Türen mit anderen Welten verbunden. Eigentlich sind die Türen für Tobbs tabu, doch weil er endlich wissen will, wer ihn vor so vielen Jahren in der Taverne vergessen hat, verschwindet Tobbs eines Tages durch eine der verbotenen Türen, um das Rätsel seiner Herkunft zu lösen.

auf dem SuB seit: 27.02.2019

Noch ein Buch von Nina Blazon. Das hat sogar schon mein Vater gelesen. :-D Ich will es auch noch unbedingt lesen. Es bleibt also.








6. Die verlorene Stadt




Ein Dorf aus Ruinen und in der Ferne der Tower, der alles überragt: Bei seiner Suche nach seinem Großvater ist Simon in eine Welt gelangt, die seiner eigenen gleicht und die doch vollkommen anders ist. Hier herrscht Drhan, der Fürst der dunklen Macht. Zusammen mit Ira und der Schneeleopardin Ashakida macht sich Simon auf den Weg, und der führt sie mitten in das Herz der Finsternis ...

auf dem SuB seit: 26.01.2019

Das ist der 2. Teil. Ich habe nicht mal Teil 1 gelesen, musste aber schon unbedingt die komplette Reihe haben. ;-) Ich werde Teil 1 lesen und dann entscheiden.






7. Die Wasserweber




Ein gewaltiger Mahlstrom überzieht die Karibische See. Noch kann die schwimmende Stadt Aelenium ihm trotzen. Doch Heere von Klabautern rücken näher. Der Kreis um Aelenium schließt sich. Nur die Wellenläufer können den Untergang aufhalten: Jolly und Munk tauchen hinab zur Wurzel des Mahlstroms.

auf dem SuB seit: 26.04.2019

Immerhin habe ich schon Teil 1 gelesen. ;-) Teil 2 und 3 warten noch auf dem SuB. Ich möchte die Reihe weiterlesen. Das Buch bleibt.










8. Die wirkliche Wahrheit



Mark ist ein ganz normaler Junge. Eigentlich. Er hat einen Hund namens Beau und eine beste Freundin namens Jessie. Er fotografiert gerne und träumt davon eines Tages einen Berg zu besteigen. Aber in einer Hinsicht ist er anders. Mark ist krank. Krankenhaus krank. So krank, dass er vielleicht nicht wieder gesund wird. Mark haut ab – Beau immer an seiner Seite. Im Gepäck seine Kamera, sein Notizbuch und einen Plan, wie der den Gipfel von Mount Rainier erreichen kann. Und wenn es das Letzte ist, was er tut. Eine Geschichte über einen Jungen, der einen Berg besteigt und über ein Mädchen, das zurückbleibt. Eine Geschichte über große Fragen und kleine Augenblicke. Und über stillen Mut, Entschlossenheit und den treusten Hund der Welt.

auf dem SuB seit: 08.10.2017

Ich hatte mir ja vorgenommen, alle Bücher aus dem Königskinder-Verlag zu lesen. Dieses hier gehört dazu und wird deshalb natürlich bleiben.




9. Dieser Augenblick, erschreckend und schön


Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters, kehrt Grace nach New Harbor zurück, ein kleiner Ort an der Küste Floridas. Ihr Ex-Freund Owen, den sie seit Anbeginn der Zeit liebt, wohnt noch immer da; ebenso wie ihre ehemalige beste Freundin. Allerdings ist nichts mehr, wie es einmal war. Doch ob sie es wollen oder nicht, die Leben der Drei sind untrennbar miteinander verbunden. Und Grace muss sich endlich ihr Leben zu eigen machen, so schrecklich und schön es auch ist. Dieser Augenblick, er gehört ihr.

auf dem SuB seit: 23.03.2018

Hier gilt das gleiche. Das Buch wird also bleiben. Ich hatte es sogar schon ein paar Mal in der Hand, um es zu beginnen. Aber wie das so ist: Dann kam immer wieder ein anderes Buch dazwischen.





10. Don Quijote




Wer kennt sie nicht - den verrückten Ritter Don Quijote und seinen einfältigen Knappen Sancho Pansa. Die beiden ziehen aus, um edle Taten zu vollbringen. Doch dabei geraten sie immer wieder in haarsträubende Konflikte mit der Wirklichkeit - wie in ihrem berühmtesten Abenteuer, dem legendären Kampf gegen die Windmühlen …

auf dem SuB seit: 31.01.2019

Nachdem ich neulich erst mit Moby Dick einen weiteren Klassiker nachgeholt habe, will ich auch dieses Buch lesen. 









11. Drachenbrut


Als die HMS Reliant eine französische Fregatte aufbringt, kann Captain Will Laurence noch nicht ahnen, wie sehr sich sein Leben bald schon ändern wird. Denn die Fregatte hat eine höchst kostbare Fracht an Bord: ein noch nicht voll ausgebrütetes Drachenei, dem schon bald eine jener sagenhaft mächtigen Flugkreaturen entschlüpfen wird. Will Laurence weiß um seine Pflicht: Er muss dem Drachen einen Namen geben und so der lebenslange menschliche Begleiter dieses Geschöpfes werden. Auch wenn das bedeutet, dass er die Planken seines geliebten Schiffes für immer verlassen und sich in die Lüfte erheben muss - als ein Feuerreiter Seiner Majestät ...

auf dem SuB seit: 05.05.2019

Ja, es war ein Geschenk, aber ich werde das Buch trotzdem aussortieren. Das sind mir zu viele Teile. (9 Bände) Ich habe noch so viele offene Reihen. Da will ich nicht unbedingt so eine lange Reihe beginnen.



12. Drachentochter


Die Macht eines Drachen, die Seele eines Mädchens, das Herz eines Helden Seit Jahrhunderten herrschen sie neben dem Kaiser über das Reich: die Drachenaugen, Auserwählte der magischen Drachen und Träger ihrer Macht. Eona träumt davon, eine von ihnen zu sein, schließlich hat sie die seltene Gabe, die Drachen in ihrer wahren Gestalt zu sehen. Aber Mädchen und Frauen ist es unter Todesstrafe verboten, Magie zu wirken. Als Eona sich als Junge verkleidet in die Auswahlzeremonie schmuggelt, geschieht das Unglaubliche: Der lange verschollene Spiegeldrache erwählt sie zu seiner magischen Novizin. Doch ihr Geheimnis blieb nicht unentdeckt ...

auf dem SuB seit: 05.05.2019

Gemeinsam mit der Fortsetzung von Evolution habe ich auch Teil 2 von Eona geschenkt bekommen. Die Reihe habe ich damit komplett und kann sie beginnen. :-)





13. Dreams´n´Whispers


Sportstunden, Zickenkrieg auf der Mädchentoilette und ein eigener Spind! Evie ist glücklich, endlich das Leben eines gewöhnlichen Teenagers zu führen. Doch Normalsein kann auf die Dauer auch ziemlich ... langweilig sein.Als die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler Evies Hilfe braucht, zögert sie nicht lange - und schon überschlagen sich die Ereignisse: Ihr Exfreund Reth konfrontiert sie mit niederschmetternden Enthüllungen über ihre Vergangenheit und im Feenreich bahnt sich ein Kampf an, bei dem es um niemand anders geht als - Evie selbst. 

auf dem SuB seit: 23.11.2017

Die Reihe wollte ich schon so lange weiterlesen. Erst habe ich diesen 2. Teil nicht mehr gefunden, dann kamen immer andere Bücher dazwischen. An meinem Vorsatz hat sich aber nichts geändert. Das Buch bleibt.





14. Dschinnland


Am Tag seiner Geburt trug sein Vater ihn auf einem fliegenden Teppich hinauf in den Himmel über Samarkand - Tarik al-Jamal, der beste Schmuggler auf den Himmelsrouten des Orients. Keiner reitet einen Teppich wie er - bis er draußen im Dschinnland, den tödlichen Wüsten zwischen Samarkand und Bagdad, seine große Liebe Maryam verliert. Gebrochen und einsam verdingt sich Tarik bei illegalen Teppichrennen. Doch dann will sein jüngerer Bruder Junis die mysteriöse Sabatea durchs Dschinnland nach Bagdad bringen. Tarik fürchtet um das Leben der beiden - und stellt sich einmal mehr den Geistern seiner Vergangenheit. Eine mörderische Jagd durch die Wüste beginnt, eine Odyssee auf fliegenden Teppichen, mitten in den Krieg zwischen Dschinnen und Sturmkönigen ...

auf dem SuB seit: 21.12.2018

Noch ein Reihenauftakt auf meinem SuB. Hier habe ich aber nur den ersten Teil. Ich möchte die Reihe irgendwann beginnen. Das Buch bleibt also. 




Durch die Nacht und alle Zeiten


Die 16-jährige Lori verkleidet sich für ein historisches Festival wie ein Mädchen aus der Zeit von Napoleon. Während eines Gewitters verliert sie die Besinnung. Als sie wieder zu sich kommt, begegnet sie dem jungen Engländer Thomas, der ebenfalls historisch kostümiert ist. Wegen seiner altmodischen Ausdruckweise hält Lori ihn für ziemlich verwirrt. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass Thomas wirklich aus dem Jahr 1813 stammt. Lori will ihm bei der Rückkehr in seine Zeit helfen, aber dann ist da auf einmal dieses Knistern zwischen ihnen beiden ...

auf dem SuB seit: 24.02.2021

Ich hatte es sogar schon begonnen, aber dann kam ein Buch von Mary Higgins Clark dazwischen. Dieses Buch wanderte zurück auf dem SuB und ist leider seitdem immer übersehen worden. Ich habe aber weiterhin vor, es zu lesen, zumal es ein Einzelband ist. Das Buch bleibt.





Und damit bin ich tatsächlich mit dem Buchstaben D fertig. :-D 
Liebe Grüße
Tinette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

10 Bücher mit schönem Cover, aber enttäuschendem Inhalt

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher mit wunderschönem Cover, bei denen dich aber der I...