Donnerstag, 11. November 2021

Mein SuB - aussortieren oder bleiben? #4

 

 

 

Hallo,
es geht weiter. 
Hier nochmal kurz die Erklärung, warum ich das mache:
mein SuB ist zwar geschrumpft, aber trotzdem immer noch zu groß. Deshalb möchte ich mir nochmal alle Bücher in Erinnerung rufen und überlegen, ob ich sie aussortiere oder behalte.
Weil es zu viele sind, werde ich sie nach und nach vorstellen. 
Falls ihr Tipps habt, welches Buch ich unbedingt lesen muss oder getrost direkt aussortieren kann, lasst es mich gerne wissen.

1. Das Morgen ist immer schon jetzt


Was, wenn man NICHT einer der Außerwählten ist, wie sie immer in den Büchern beschrieben werden? Wenn man nicht der Held ist, der sonst üblicherweise die Zombies bekämpft, oder die Seelenesser oder was immer gerade das nächste unheilbringende Wesen sein mag, das die Welt bedroht. Was, wenn man einer ist wie Mikey? Der einfach nur seinen Abschluss hinbekommen möchte und zum Schulball gehen und vielleicht irgendwann den Mut aufbringen, Henna um ein Date zu bitten - bevor irgendjemand die Schule in Schutt und Asche legt. Wieder mal. Denn manchmal gibt es stinknormale Probleme, die echt wichtiger sind als der nächste Weltuntergang, und angesichts derer man erkennt, dass das eigene ganz normale Leben absolut einzigartig und außergewöhnlich ist.

auf dem SuB seit: 08.03.2018

Machen wir es kurz: Ich glaube kaum, dass ich das Buch noch lesen werde. Es wird aussortiert.



2. Das Schiff der Träume


1838 auf dem Ohio River: May Bedloe arbeitet als Schneiderin für ihre Cousine Comfort Vertue, eine gefeierte Schauspielerin. May hatte nie das Bedürfnis, im Scheinwerferlicht zu stehen, und ist mit ihrem einfachen Leben zufrieden. Doch dann trennt sich Comfort überraschend von May, und zum ersten Mal in ihrem Leben ist diese ganz auf sich allein gestellt. Aus der Not heraus heuert sie auf Hugo Cushings Theaterschiff an - und blüht auf. Denn die bunte, exotische Truppe, die ihr dort begegnet, lässt sie endlich zu sich selbst finden. Als ihr dann noch Hugo selbst Avancen macht, scheint ihrem Glück nichts mehr im Wege zu sein. Doch gerade als May ihren Platz im Leben gefunden zu haben glaubt, wird sie vor die größte Herausforderung ihres Lebens gestellt ...

auf dem SuB seit: 13.06.2020

Auch hier fällt mir die Entscheidung nicht schwer: Das Buch wird aussortiert.




3. Der Biss der Schwarzen Witwe


Der 12-jährige Simon steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Gemeinsam mit seinen Freunden jagt er der verschollenen Waffe des Bestienkönigs nach. Als sie in eine Sackgasse geraten, müssen sie die gefürchtete Herrscherin des Insektenreichs um Hilfe bitten: die Schwarze Witwenkönigin. Als Gegenleistung fordert sie, ihre entführte Tochter zu retten. Simon willigt ein und erkennt bald, dass Nolan, der Erbe des Bestienkönigs, in höchster Gefahr schwebt. Packende Tierfantasy rund um einen starken Helden, atmosphärisch erzählt von Aimée Carter.

auf dem SuB seit: 31.12.2020

Ich möchte die Reihe auf jeden Fall weiterlesen, aber erst muss ich noch Teil 3 lesen. Dieser 4. Teil wird also bleiben.






4. Der Bund der Wölfe


Die 16-jährige Blanka kommt mit einem Stipendium auf das berühmte Europa-Internat. Als sie bei einer nächtlichen Mutprobe der "Wölfe", einem Geheimbund älterer Schüler, die Leiche einer Frau findet, beginnt für sie ein Albtraum. Denn Blanka glaubt nicht an einen Unfall. Sie stellt Nachforschungen an, die sie schon bald in die Vergangenheit der Schule führen. Doch keiner will ihr glauben oder gar helfen, stattdessen schlägt ihr überall Misstrauen und Hass entgegen. Vor allem die "Wölfe" machen ihr das Leben schwer...

auf dem SuB seit: 01.03.2019

Ich lese sehr gerne die Bücher von Nina Blazon. Warum dieses Buch von ihr, das nicht mal 300 Seiten hat, noch immer auf dem SuB liegt, kann ich gar nicht sagen. Ich will es aber auf jeden Fall noch lesen. Es wird bleiben.




5. Der Clan der Wölfe


Der kleine Faolan wird mit einer leicht verdrehten Pranke geboren und von seinem Clan verstoßen. So verlangt es der Brauch der Wölfe: Welpen, die anders sind, werden ausgesetzt. Überleben sie, werden sie wieder in den Clan aufgenommen. Faolan hat Glück im Unglück, denn eine Grizzlybärenmutter nimmt sich seiner an. Doch dann verschwindet die Bärin nach einem Erdbeben spurlos und Faolan macht sich auf, sie in den Frostlanden zu suchen.

auf dem SuB seit: 22.02.2019

Dieser Reihenauftakt war ein Geschenk. Das Buch hat wenig Seiten, aber im Moment will ich nicht noch eine neue Reihe beginnen. Es wird aber trotzdem bleiben.







6. Der Duft von Eisblumen


Weißt du, wie Eisblumen duften? Gerade frisch getrennt, verliert Rebekka im Stau die Nerven und fährt ihrem Vordermann mit Absicht auf die Stoßstange. Jetzt steht sie nicht nur vor den Trümmern ihres Lebens, sondern auch vor Gericht. Die aufgebrummten Sozialstunden muss sie bei der 88-jährigen Dorothea von Katten ableisten. Die lebt allein in einer verwunschenen Villa mit einem riesigen Garten, und zunächst scheinen die beiden Frauen nur ihre Dickköpfigkeit gemeinsam zu haben. Bis Rebekka auf ein lang gehütetes Geheimnis der alten Dame stößt und versteht, dass man sein Herz nicht auf ewig verschließen kann.

auf dem SuB seit: 30.01.2018

Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich Heike Eva Schmidt, die mich mit ihren Jugendbüchern überzeugen konnte. Dieses Buch reizt mich aktuell nicht mehr, aber ich möchte ihm zumindest eine Chance geben. Es wird bleiben.




7. Der dunkle Kuss der Sterne


Canda, eine junge Frau der obersten Kaste Ghans, wacht nach einem schrecklichen Albtraum auf und erkennt sich selbst nicht mehr im Spiegel: Es ist ihr Gesicht, das ihr entgegenblickt, aber etwas ist verloren gegangen. Ihr fehlt der Glanz, mit dem sie alle bezaubert hat. Und Tian, dem sie versprochen war, ist spurlos verschwunden ... Ihre eigene Familie verstößt sie und lässt sie wegsperren, doch Canda entkommt. Und trifft ausgerechnet auf die Mégana, die Herrscherin des Landes, die ihr einen erstaunlichen Handel vorschlägt: Sie stellt Canda einen Sklaven, den geheimnisvollen Amad, zur Seite, um Tian zu suchen. Doch der Preis, den Canda dafür zahlen muss, ist hoch, und ihre Suche führt auf ungeahnte Wege ...

auf dem SuB seit: 27.11.2018

Das Buch möchte ich auf jeden Fall noch lesen. Es wird bleiben.




8. Der Fluch des Titanen


Die Götter des Olymp befürchten das Schlimmste, denn die Titanen rüsten zum Krieg! Percy und seine Freunde müssen bis zur Wintersonnenwende die Göttin Artemis befreien, die in die Klauen der finsteren Mächte geraten ist. Dabei müssen sie gegen die gefährlichsten Monster der griechischen Mythologie antreten - und geraten selbst in tödliche Gefahr. Aber mit Percy haben die Titanen nicht gerechnet. Dabei weiß doch inzwischen jeder, dass er mit allen Wassern gewaschen ist - schließlich ist er der Sohn des Poseidon!

auf dem SuB seit: 2016 oder früher 

Ein genaues Zugangsdatum habe ich nicht, weil ich erst am 31.12.2016 angefangen habe, meinen SuB aufzuschreiben. Ich habe den Schuber mit allen 5 Teilen, der also seit min. 5 Jahren auf dem SuB wartet. Bisher gelesen habe ich nur Teil 1. Die Reihe möchte ich aber irgendwann fortsetzen. Dieser Teil 3 bleibt also.





9. Der Flug des Adlers


Eben noch war der 12-jährige Simon Thorn ein ganz normaler Junge, doch jetzt steckt er mittendrin im unerbittlichen Kampf der fünf Königreiche der Tiere. Zusammen mit seinen Freunden sucht er nach den verschollenen Stücken der mächtigen Waffe des Bestienkönigs, dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche. Gelingt es Simon schlussendlich, die Königreiche zu vereinen?

auf dem SuB seit: 31.12.2020

Auch Teil 5 wartet auf dem SuB und wird da auch bleiben. Mir gefällt diese Kinderbuch-Reihe. Deshalb habe ich auch vor, sie zu beenden.








10. Der Gesang der Nachtigall


England 1919. Seitdem sie und ihre Familie nach Hope House gezogen sind, ist die zwölfjährige Henry ganz auf sich allein gestellt. Mama ist krank, Vater arbeitet außer Landes und Nanny Jane muss sich um Baby Piglet kümmern. Sich selbst und ihren Büchern überlassen, beginnt Henry, ihre neue Umgebung zu erkunden: das große Haus mit seinem vergessenen Dachboden, das geheimnisvolle Licht, das jenseits des Garten durch die Bäume schimmert, und die geisterhaften Schatten, die niemand außer ihr zu sehen scheint. Und auch niemand außer ihr scheint zu merken, in welcher Gefahr ihre Familie schwebt ...

auf dem SuB seit: 27.11.2017

Wieder ein Buch für die Königskinder-Challenge. Es wird also bleiben.





11. Der letzte Regen


"Er holte die Milch aus dem Kühlschrank und sah den Zettel, und mit einem Schlag war die ganze schöne Normalität wie weggewischt. Jemand hatte das Datum unterstrichen. Mit blauer Tinte. Arend legte den Finger darauf: Die Tinte war noch feucht. Jemand war hier gewesen. Doch es war niemand da gewesen, er wusste es genau."Drachen der Finsternis"
Aber wer hat den Zettel dort hingehängt? Und wieso sind so viele Leute plötzlich der Meinung, das Datum wäre sein Todestag?
Arend gerät immer tiefer in den Strudel einer Geschichte, die begann, als er noch ein Kind war. Es ist eine Geschichte voller Regen, Erinnerungen und Geheimnisse – und voller Beerdigungen. Eine gefährliche Geschichte. Arend bleibt genau ein Monat, um herauszufinden, was am 20. August geschehen wird.

auf dem SuB seit: 27.07.2018

Die Meinungen dazu sind ja eher durchwachsen, aber ich möchte das Buch trotzdem lesen. Also wird es bleiben.



12. Der Sohn des schwarzen Hengst


Der junge Hengst entfernte sich langsam von Alec. Dann merkte er plötzlich, dass er wirklich frei war und jagte in gestrecktem Galopp die Wiese hinunter. Alecs Herz klopfte vor Stolz, als er Vulkan so rennen sah. Er würde bald genauso schön, stark und schnell sein wie Blitz!Ein indischer Frachter bringt ein unfassbar wertvolles Geschenk zu Alec nach New¬York: Vulkan, den ersten Sohn seines geliebten Araberhengstes Blitz. Alec kann es kaum erwarten den wunderschönen Junghengst zum Rennpferd auszubilden. Doch in Vulkan lodert eine Wildheit, die Alec selbst von Blitz nicht kannte. Wird er durch sein unberechenbares Temperament am Ende für alle zur Gefahr?

auf dem SuB seit: 31.01.2019

Die Reihe möchte ich auf jeden Fall fortsetzen. Die einzelnen Bücher haben ja auch nicht so viele Seiten. Teil 3 wird also bleiben.




Mein SuB ist um 2 Bücher geschrumpft. Hurra! :-D

Liebe Grüße
Tinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Meine Neuzugänge 2022

  D ie Aktion findet auf dem Blog  Weltenwanderer  statt. Heutige Aufgabe: *~*  10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezog...