Donnerstag, 10. September 2020

10 Lieblings-Zeichentrickfilme (+ 10 Lieblings-Animationsfilme)




Die Aktion findet auf dem Blog Weltenwanderer statt.




Heutige Aufgabe:





*~* 10 deiner liebsten Zeichentrick/Anime Filme (ohne Disney) *~*

Hallo,


Disney-Filme sollen ja heute nicht genannt werden, dafür werde ich je eine Liste für Zeichentrick und eine für Animationsfilme erstellen. Mit Anime kenne ich mich überhaupt nicht aus.


Zeichentrick


1. In einem Land vor unserer Zeit 





In einem längst vergangenen Zeitalter der grollenden Vulkane und gefährlichen Erdbeben ist der kleine Bracheosaurier Littlefoot, nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter, ganz alleine. So macht er sich auf, das "Große Tal" zu finden, in dem es noch Nahrung im Überfluß geben soll. Dabei trifft er auf vier weitere Jungsaurier, die sich ihm auf seiner Suche anschließen. Ihre wagemutige Reise durch die fremde faszinierdene Urwelt ist voller Abenteuer und Gefahren. Im Kampf gegen hungrige Raubtiere lernt die tapfere kleine Gruppe, wie wichtig ihre Freundschaft ist, mit der sie die neuen Herausforderungen bestehen.






2. Feivel, der Mauswanderer



Im fernen Rußland beginnt Ende des letzten Jahrhunderts die große Auswanderung nach Amerika. Unter den Emigranten ist auch Feivel und seine ganze Mäusefamilie, denn es hat sich unter den Nagern herumgesprochen, daß es in der neuen Heimat keine Katzen gibt. Während der Überfahrt in die Staaten wird Feivel über Bord gespült und seine Familie hält ihn für tot. Weit gefehlt. Der tapfere Mäuserich rettet sich in eine treibende Flasche und wird einige Stunden später in New York an Land gespült. Nun beginnt seine abenteuerliche Suche in den Straßenschluchten der Großstadt, wo an jeder Ecke Feinde und natürlich Katzen lauern. Doch der tapfere Feivel ist sicher, daß er irgendwann seine Eltern und seine Schwester Tanya finden wird...





3. Balto – Ein Hund mit dem Herzen eines Helden


Halb Schlittenhund - halb Wolf weiß Balto nicht, wo er hingehört. Er ist ein Außenseiter in Alaska. Nur seine wahren Freunde Boris, die russische Schneegans, die jungen Polarbären Muk und Luk und die wunderschöne Schlittenhündin Jenna halten fest zu ihm, denn obwohl er anders ist, erkennen sie seinen guten Charakter. Eines Tages bricht eine gefährliche Krankheit unter den Kindern der Stadt Nome aus und greift schnell um sich. Da ein wilder Schneesturm alle Transportwege abschneidet, gibt es keine Möglichkeit, die lebensrettende Medizin herbeizuschaffen... bis sich ein Schlittenhunde-Team aufmacht, um sechshundert Meilen durch den blendenden, arktischen Sturm zu jagen und die Medizin zu holen. Aber die Hunde verlaufen sich in der eisigen Wildnis. Nun kann nur noch Balto das Team und die Kinder retten... Balto ist die außergewöhnliche Geschichte eines Helden, der eine ganze Nation beeindruckte und zur Legende wurde!







4. Asterix

Asterix, der Held dieser Abenteuer. Ein listiger kleiner Krieger, voll sprühender Intelligenz, dem alle gefährlichen Aufträge bedenkenlos anvertraut werden. Asterix schöpft seine übermenschliche Kraft aus dem Zaubertrank des Druiden Miraculix. Obelix ist der beste Freund von Asterix. In seiner Begleitung befindet sich Idefix, der einzige umweltfreundliche Hund der Welt, der vor Verzweiflung aufheult, sobald man einen Baum fällt... Miraculix, der ehrwürdige Druide des Dorfes, schneidet Misteln und braut Zaubertränke. Sein größter Erfolg ist ein Trank der übermenschliche Kräfte verleiht. Doch Miraculix hat noch andere Rezepte in Reserve... Majestix schließlich ist der Häuptling des Stammes. Ein majestätischer, mutiger, argwöhnischer alter Krieger, von seinen Leuten respektiert, von seinen Feinden gefürchtet. Majestix fürchtet nur ein Ding: daß ihm der Himmel auf den Kopf fallen könnte! Doch wie er selbst sagt: "Es ist noch nicht aller Tage Abend".






5. Das letzte Einhorn





Es war einmal ein großer grüner Oger namens Shrek, der am allerliebsten allein in seinen Sümpfen lebte. Doch dann vertreibt der fiese Lord Farquaad alle Fabelwesen von seinen Ländereien und auf einmal ist Shreks einsamer Sumpf ziemlich überfüllt.Um seine ungebetenen Gäste so schnell wie möglich wieder loszuwerden, macht er sich auf den Weg zu Lord Farquaad und schließt dort einen Handel ab: Shrek bekommt seine Sümpfe zurück, wenn er Prinzessin Fiona aus den Klauen eines gewaltigen Drachen befreit...Shrek ist kein Held wie er bisher im Buche stand, doch gewann er mit tatkräftiger Unterstützung des vorlauten Esels als erster einen Oscar®* für den besten animierten Spielfilm!










6. Mrs. Brisby und das Geheimnis von Nimh





Die gute Feldmaus Mrs. Brisby steht vor einer unlösbaren Aufgabe: Während ihr Sohn Timmy wegen einer Lungenentzündung ans Haus gefesselt ist, droht dieses der nahenden Ernte eines Farmers zum Opfer zu fallen. Als sie sich in ihrer Not an eine weise Eule wEule wendet, weist diese ihr den Weg zu den mysteriösen Ratten von NIMH, wo Mrs. Brisby auch auf den klugen Nicodemus trifft. Mit seiner Hilfe dringt die mutige Feldmaus tief in die Geheimnisse von NIMH vor und muss mit ihren neuen Freunden fantastische Abenteuer bestehen. 





7. Peterchens Mondfahrt




Der Maikäfter Herr Sumsemann hat vor vielen Jahren sein sechstes Beinchen verloren, als sein Baum von einem Holzdieb gefällt wurde. Die Nachtfee hat den Bösewicht samt Beinchen auf den Mond verbannt. Nur zwei Kinder, die noch nie einem Tier etwas zuleide getan haben, können den Bann brechen und Herrn Sumsemann helfen, sein Beinchen zurückzuholen. Peterchen und Anneliese sind sofort dabei. Im Schnellkurs lernen sie fliegen und machen sich auf die Reise zum Mond. Unterwegs bestehen sie viele Abenteuer und besiegen schließlich den bösen Mondmann.





8. Die Schwanenprinzessin




Ein mystisches Land mit majestätischen Schlössern, verbotenen Zauberwäldern, sprechenden Tieren und einem bösen Zauberer. Hier kämpft ein tapferer Prinz unerschrocken gegen die Mächte des Bösen und findet seine wahre Liebe: die anmutige Prinzessin Odette, die der skrupellose Zauberer Rothbart in einen Schwan verwandelt hat. Mit Hilfe von drei treuen Freunden - dem französischen Frosch Jean-Bob, der langsamen, aber zu allem entschlossenen Schildkröte Speed und dem cleveren Papageientaucher Puffin finden die Schwanenprinzessin und ihr edler Prinz nach vielen aufregenden Abenteuern endlich zueinander und durchkreuzen die Pläne des finsteren Zauberers...





9. Spirit - Der wilde Mustang





Spirit ist der stolze Anführer einer wunderschönen Herde im amerikanischen Westen. Doch ein brutaler Colonel hat es auf ihn abgesehen! Er fängt Spirit ein und versucht ihn zu zähmen. Als der junger Indianer „Little Creek“ ebenfalls gefangenen genommen wird, freunden sich die beiden an und schließlich gelingt ihnen das Unmögliche: Sie fliehen. Spirit muss jedoch bald erkennen, dass auch Little Creek ihn zähmen und reiten möchte, dabei möchte er doch nur eines: zurück zu seiner geliebten Herde!



10. Der Weg nach El Dorado





Bei ihrer Ankuft in El Dorado, der legendären, versunkenen Stadt aus Gold, werden Tulio und Miguel irrtümlich für Götter gehalten und mit Reichtümern überschüttet, die ihre kühnsten Träume übersteigen. Doch die Treue zu ihren neuen Freunden und die Gier nach Reichtum bringen Tulio und Miguel in einen schweren Konflikt: Sollen sie sich mit dem Gold davonmachen oder sich unvorhersehbaren Gefahren stellen um das Volk von El Dorado zu retten?





Animationsfilme


1. Kung Fu Panda







Der Panda Po arbeitet eigentlich in einem Nudelrestaurant, bis er versehentlich zum Drachenkrieger auserwählt und Schüler des berühmten Kung-Fu-Meisters Shifu wird. Nach anfänglichem Widerwillen wird Po von Shifu zum talentierten Kung-Fu-Kämpfer ausgebildet. Gemeinsam mit den Furiosen Fünf (Tigress, Crane, Monkey, Mantis und Viper) versuchen sie, den bösen Tai Lung aufzuhalten, der aus dem Gefängnis ausgebrochen und auf Rachefeldzug ist. Kann Po diesen Kampf gewinnen?








2. Madagascar






"Schiff ahoi und volle Kraft voraus. Auf nach "Madagascar" zur lustigsten Tierverschwörung aller Zeiten! Als vier verwöhnte Zootiere aus New York plötzlich schiffbrüchig auf der exotischen Insel Madagaskar landen, müssen sie entdecken: Die Welt da draußen ist wirklich ein Dschungel! Der eitle Löwe Alex (Jan Josef Liefers), die divenhafte Nilpferddame Gloria, die immer ängstliche Giraffe Melman (Bastian Pastewka) und das abenteuerlustige Zebra Marty (Rick Kavanian) schlittern, mit tatkräftiger Unterstützung des verrückten Pinguin-Quartetts (Die Fantastischen Vier), von einem Abenteuer ins nächste! Auch der schrille König Julien und sein lustiges Lemurenvolk machen diesen turbulenten Dschungeltrip zu einem quirlig-verrücktem Filmspaß für die ganze Familie!





3. Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los




Die Eiszeit ist auch nicht mehr das, was sie mal war: Säbelzahntiger Diego steckt in einer tiefen Midlifecrisis und Mammutpaar Ellie und Manni erwarten Nachwuchs. Faultier Sid fühlt sich bei all dem Babytrubel einsam und sehnt sich nach einer eigenen Familie. Der Zufall meint es gut mit ihm, denn als er zufällig ins Eis einbricht, findet er drei herrenlose Dinosauriereier und nimmt sich ihrer an. Doch die Tyrannosaurus-Rex-Mama der bald geschlüpften Dinosaurierbabys ist damit alles andere als einverstanden und verschleppt die ungebetene "Mama" Sid samt dem Nachwuchs in die Dschungelwelt unterm Eis, wo die Dinosaurier das Artensterben überlebt haben. Natürlich hält nichts die Freunde davon ab, Sid zu helfen: Manni, Ellie, Diego und die beiden überdrehten Opossums Crash und Eddie brechen sofort in die abenteuerliche Welt der Dinosaurier auf. Als zweifelhafter Helfer steht ihnen dabei das einäugige Wiesel Buck zur Seite, das sich auf seinem ganz persönlichen Rachefeldzug befindet...




4. Die Croods






Die Croods sind die letzten Überlebenden der prähistorischen Ära. Als ihre vertraute Höhle zerstört wird, machen sich Stammesoberhaupt Grug und seine Familie auf die abenteuerliche Suche nach einem neuen Zuhause und entdecken dabei eine fantastische Welt. Auf ihrer Reise begegnen sie auch dem jungen Nomaden Guy, der sich prompt in Grugs eigensinnige Tochter Eep verliebt… Mit der Zeit überwinden die Croods ihre Ängste vor der Außenwelt und merken schließlich, dass sie alles haben, was man zum Überleben braucht: einander... Ein lustiges, prähistorisches Familienabenteuer mit lauter verrückten Charakteren und ausgefallenen Kreaturen!





5. Antz



Das Leben ist für Z, eine kleine Arbeiterameise mit einigen sehr großen Ideen, nicht gerade ein Picknick, und Zs Chancen, das Herz der wundervollen Prinzessin Bala zu gewinnen, stehen im wahrsten Sinne eins zu einer Milliarde. Aber als Z einen befreundeten Soldaten überredet, die Rollen zu tauschen, nimmt sein einfaches Leben eine abenteuerliche Wendung. Zs Abenteuer führen ihn von seinen Kämpfen im Krieg gegen die Termiten über seine Suche nach „Insektopia“ hin zur finalen Konfrontation mit dem skrupellosen General Mandible, um ihn davon abzuhalten, die Kolonie zu zerstöre. Z – einst die unbedeutendste aller Arbeiterameisen – könnte jetzt zum größten kleinen Helden aller Zeiten werden!








6. Shrek - Der tollkühne Held






Es war einmal ein großer grüner Oger namens Shrek, der am allerliebsten allein in seinen Sümpfen lebte. Doch dann vertreibt der fiese Lord Farquaad alle Fabelwesen von seinen Ländereien und auf einmal ist Shreks einsamer Sumpf ziemlich überfüllt.Um seine ungebetenen Gäste so schnell wie möglich wieder loszuwerden, macht er sich auf den Weg zu Lord Farquaad und schließt dort einen Handel ab: Shrek bekommt seine Sümpfe zurück, wenn er Prinzessin Fiona aus den Klauen eines gewaltigen Drachen befreit...Shrek ist kein Held wie er bisher im Buche stand, doch gewann er mit tatkräftiger Unterstützung des vorlauten Esels als erster einen Oscar®* für den besten animierten Spielfilm!







7. Home - Ein smektakulärer Trip







Von den Machern der Filme "Drachenzähmen leicht gemacht" und "Shrek - Der tollkühne Held" kommt der neueste Animations-Spaß mit jeder Menge Party Extras. Oh, ein liebenswerter Außerirdischer landet auf der Erde und lernt ein junges Mädchen namens Tip kennen. Die beiden schließen Freundschaft und Oh hilft Tip wieder nach Hause zu ihrer Mutter zu kommen. Dafür begeben sich die ungleichen Freunde zusammen auf eine abenteuerliche Reise ... die Reise "Home".




8. Drachenzähmen leicht gemacht






Hicks, der kleine Wikinger lebt auf der Insel Berk, auf dieser wird tagein tagaus gegen Drachen gekämpft. Jedoch eines Tages kommt es dazu, dass er einem Drachen das Leben rettet. Die beiden freunden sich an, was Hicks Vater, das Stammesoberhaupt der Gemeinschaft, gar nicht erfreut. Sein Sohn verstößt damit gegen die Wikingerehre. Diese sieht ausschließlich das Bekämpfen von Drachen vor. Doch Hicks lässt sich davon nicht beirren und nimmt den Kampf gegen die Ausrottung der Drachen auf.




9. Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage







Jetzt kommt Sammy! Dieser Meeresschildkröterich hat es faustdick unter dem Panzer. Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden, und die Ozeane so riesig sind. Doch Sammy hofft, seine geliebte Shelly eines Tages wieder zu finden - und schwimmt los! Dabei freundet er sich mit der coolen Schildkröte Ray an, die für eine leckere Qualle alles andere vergisst. Auch Slim, der Krake und Katze Fluffy begleiten ihn auf seiner Suche nach Shelly, die ihn auch zu einer geheimnisvollen Passage führt.






10. Ich, einfach unverbesserlich

Nichts - so glaubt er zumindest - liegt Gru mehr am Herzen, als Unfrieden zu stiften und der Menschheit den Tag zu vermiesen. Inmitten einer wunderschönen Vorstadtidylle - zwischen hübschen Anwesen, gepflegten Gärten und fröhlichen Sträuchern - hat er es sich gemütlich gemacht. Das schwarze Haus, in dem er mit seiner Mutter wohnt, und der verwahrloste Rasen davor sind leicht zu erkennen, doch sein wahres Reich verbirgt sich tief darunter in seiner weit verzweigten unterirdischen Geheimfestung. Umgeben von einer Armee von "Minions", kartoffelförmigen gelbe Zwergwesen, schmiedet der Hausherr hier seine genialen weltweiten Schurkenstreiche, deren Krönung die Eroberung der ganzen Welt sein soll. Sein neuester Plan: Er will den Mond KLAUEN! Hitzestrahler, Tieffrierpistolen und andere wahnwitzige Waffen sollen ihm helfen, jeden Gegner ratzfatz aus dem Weg zu räumen.




Okay, okay, das waren jetzt 20 Titel, aber ich weiß auch nicht, wann ich das nächste Mal wieder dazu komme, an dieser Aktion teilzunehmen. Ab morgen bin ich im Mutterschutz, denn es dauert nicht mehr lange, bis die Zwillinge auf die Welt kommen. Seid deshalb etwas nachsichtig mit mir und verzeiht meine doppelte Liste. :-)
Sobald sich unser neues Familienleben eingespielt hat, bin ich wieder dabei.Bis dahin...
Liebe Grüße
Tinette


7 Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    heute haben wir tatsächlich mal einiges gemeinsam. Drachenzähmen, leicht gemacht habe ich alle drei Teile gesehen und die Serie dazu. Ich fand die Filme wirklich toll gemacht und nicht so klischeehaft wie viele Disneyfilme. Die Croods habe ich auch gesehhen, ist mir aber nicht so in Erinnerung geblieben. Das mag daran liegen, dass es von Shrek und Ice Age mehr Teile gab und auch die Werbeteile überall zu kaufen waren. Die Minions mag ich total, da habe ich auch Tassen von :)
    Mrs Brisby möchte ich noch sehen, danke für die Erinnerung. Und der schönste Film dieser Art ist und bleibt das letzte Einhorn. LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tinette,

    oh, du hast auf jeden Fall viele tolle Filme auf der Liste. Die meisten davon hab ich gesehen und auch gemocht, nur das lettze Einhorn war irgendwie nie meins. Gemeinsam haben wir In einem Land vor unserer Zeit, Asterix und Feivel.

    Da Dreamworks und Universal ja auch von Disney gekauft wurden, zumindest bin ich bisher davon ausgegangen, habe ich die ganzen neueren Filme davon weg gelassen. Bei den alten wusste ich gar nicht, dass sie von Universal sind, das habe ich gerade erst bei dir entdeckt :D

    Ich wünsche dir alles Gute für die letzte Zeit vor der Geburt und dann natürlich auch mit den beiden kleinen. Da ist klar, dass du erstmal anderes zu tun haben wirst :D

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Ahhhh du hast die Animationsfilme mit reingenommen!!! An die hab ich jetzt gar nimmer gedacht *lach*

    Ich kenne tatsächlich ALLE deine Filme außer Der Weg nach El Dorado, Die Croods und Sammys Abenteuer.
    Und ich mag auch alle die du genannt hast, sehr gerne! Die Schwanenprinzessin- oh ja den Film mochten wir alle auch so gerne <3 Schön durch dich wieder an so viele erinnert zu werden! Auch Kung Fu Panda und Antz fand ich sehr klasse!!!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      ja, ich dachte, ich mache heute eine doppelte Liste, weil ich ja die nächsten Wochen aussetze. :-)
      Ich schaue auch heute noch gerne Zeichentrick und Animationsfilme. Disneyfilme liebe ich besonders.
      Ich habe heute die Filme rausgenommen, bei denen Disney auf dem Cover steht. Ansonsten habe ich keine Ahnung, wer wen wann übernommen hat. :-D
      Sammys Abenteuer ist - glaube ich - ein belgischer Film, der Hollywood in nichts nachsteht.
      Der Weg nach El Dorado erinnert mich mit den Gesang ein wenig an Disney. Ich finde ihn lustig. Die Croods ist etwas verrückt, aber positiv verrückt, vor allem wegen den prähistorischen Tieren. :-)
      Liebe Grüße
      Tinette

      Löschen
  4. guten morgen,

    Gemeinsam haben wir heute "Das letzte Einhorn" und "In einem Land vor unserer Zeit". "Feivel" war mein erster Kinofilm =)
    "Ice Age" gehört zu meiner Lieblingsreihe, warum er nicht auf der Liste gelandet ist, keine Ahnung

    Herzlich Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2020/09/aktion-top-ten-thursday-10-deiner.html

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tinette,
    Oh du hast heute so viele tolle Filme dabei. Bei vielen war ich mir so unfassbar unsicher, ob sie nicht doch zu disney gehören.
    Shrek und Madagaskar finde ich einfach klasse:)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Tinette :)

    In einem Land vor unserer Zeit und Asterix haben wir heute gemeinsam :) Ansonsten habe ich nur noch Ice Age geschaut, die Filme fand und finde ich nach wie vor super :)
    Die anderen habe ich alle nicht gesehen.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich immer über neue Kommentare und komme auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht. :-)
Liebe Grüße
Tinette

Schon gelesen?

Tibi und Tawny blicken zurück... auf den November 2022

~*~ Tibis Leseecke ~*~ 1. Mein SuB und ich Der SuB zum Monatsbeginn 134 Printbücher 0 E-Books 134 Bücher insgesamt Veränderungen Zugänge 1. ...